Den Aufstieg in der Schülerbezirksliga schaffte die erste Tischtennismannschaft des TuS Xanten ohne Niederlage und mit überragenden 26:2 Punkten. Für das erfolgreiche Team spielten (an Brett 1 – 6, von links): Jan-Erik Neske (TT-Ranglistenpunkte 1215), Konstantin Köbl (1060), Niklas Neske (1111), Lasse Koppers (1070), Timon Schulze-Bergkamen (1085), Leon van den Bongard (998). Nach den Osterferien beginnt schon die Vorfreude und Vorbereitung auf die neue Saison, in der die Spieler mit Mannschaften aus Essen, Düsseldorf und Mönchengladbach messen können.

Quelle: Junge Tischtennis-Asse schaffen Aufstieg in die Schülerbezirksliga